Die Jörg-Ratgeb-Schule Stuttgart-Neugereut (JRSN)


- Stärken durch Vielfalt -

 


Das Kunstprofil am Gymnasium der JRSN


Die Bildende Kunst genießt innerhalb unseres Gymnasiums einen besonderen Stellenwert:
Für den Großraum Stuttgart bieten wir als als eines von sehr wenigen Gymnasien ein sogenanntes „Kunstprofil“ an, bei dem interessierte Kinder ab Klasse 5 das Fach Bildende Kunst drei- statt zweistündig wählen können.
Mit dieser Profilwahl haben die Schülerinnen und Schüler später auch die Möglichkeit, ab Klasse 8 Kunst als vierstündiges Profilfach, d.h. als reguläres vierstündiges Hauptfach, zu wählen.

 


Der Informatikschwerpunkt
an der Realschule der JRSN


Die Informatik genießt innerhalb unserer Realschule einen besonderen Stellenwert:
Im Informatikunterricht erlernen die Schüler die Grundlagen der Informationstechnologie (IT), Elektronischen Datenverarbeitung (EDV) und den sachgemäßen Umgang mit dem Computer.
Der Umgang mit EDV ist heute nicht nur allgemeine Berufsvorbereitung, sondern Allgemeinbildung.
Die Nutzung und Einbindung von digitalen Medien im Alltag nimmt beständig zu.
Deshalb ist es wichtig, die Funktionsweise dieser Medien zu kennen.

 


Wichtige Informationen
zum Coronavirus (SARS-Cov-2)
finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums

1
1

WICHTIGE INFORMATION:

Seit 17.03.2020 bleibt die JRSN bis 03.05.2020 geschlossen!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, 04.05.2020, beginnt für die Abschlussklassen der Realschule, der Werkrealschule und des Gymnasiums wieder der Unterricht.
Zwar dürfen wir
nur Unterricht in prüfungsrelevanten Fächern anbieten, aber immerhin dürfenwir das wieder.
Nachfolgend  finden Sie / findet ihr für diese Klassen erste Informationen zum Download (PDF-Dateien).
Für
alle anderen Klassen dürfen bzw. können wir außer der Notfallbetreuung für
die Klassen 5 bis 7, über die Sie / ihr bereits gesondert informiert worden sind / seid,
noch keinen Unterricht anbieten.

Liebe Grüße
für die gesamte Schulleitung
Ralph Röhrig

PDF: Elterninfo zum Start am 04.05.2020 allgemein

PDF: JRSN hält zusammen


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
heute Morgen am 20. April 2020 kam vom Kultusministerium eine Information an alle Schulleitungen Baden-Württembergs hinsichtlich des Wiedereinstiegs in den Schulbetrieb, welche mittlerweile auch auf der Homepage des Kultusministeriums veröffentlicht ist. Das Schreiben hierzu finden Sie / findet ihr nachfolgend als Link:
Schreiben von Kultusministerin Eisenmann zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs ab 4. Mai 2020 (22.04.2020)

Wir haben uns gleich an die Planung gemacht, jedoch bedarf es in manchen Teilbereichen noch konkreterer Vorgaben sei es durch das Ministerium oder durch das Gesundheitsamt. Darum und da für uns, wie für alle anderen Schulen auch, diese Situation neu ist, bedarf es für eine vernünftige Planung Zeit. Seien Sie / Seid euch aber versichert, dass wir unser Bestes tun werden, um so schnell wie möglich eine vernünftige und den Vorgaben entsprechende Planung zu erarbeiten. Sobald wir diese haben, und wenn es nur in Teilbereichen der Fall sein sollte, werden wir Sie / euch unmittelbar informieren. Schauen Sie / Schaut ihr deshalb bitte regelmäßig in Ihr / euer E-Mail-Fach und / oder hier auf unserer Homepage nach.

Wir bedanken uns bereits jetzt schon für Ihre / eure Unterstützung, Geduld und gute Zusammenarbeit.

Liebe Grüße
für die gesamte Schulleitung der JRSN
Ralph Röhrig


Liebe Eltern,
in der nachfolgenden Datei finden Sie alle notwendigen
Informationen hinsichtlich der Notfallbetreuung ab Montag, 27.04.2020:
Schreiben: Notfallbetreuung an der JRSN ab 27.04.2020 (22.04.2020)


Die JRSN tanzt:
Liebe Schülerinnen und Schüler,
wir möchten euch alle jetzt schon einladen, an einem unvergesslichen Ereignis teilzunehmen.
Wir planen einen Flashmob, bei dem alle, die zu unserer Schule gehören, mitmachen sollen.
Hier findet Ihr weitere Infos!

Wichtige Informationen zu den Abschlussprüfungen:

Schreiben des Kultusministerium: Durchführung der Abschlussprüfungen im Schuljahr 2019/2020 an den allgemein bildenden Schulen (27. März 2020)


Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) (17. April 2020)

Schreiben der Kultusministerin vom 20. März 2020: Verschiebung der zentralen Prüfungen

Elternbrief (16. März 2020)

Häufige Fragen und Antworten zu den Schul- und Kitaschließungen in Baden-Württemberg

Schreiben des Kultusministeriums vom 14. März 2020: Hinweise zum Schulbetrieb am Montag, den 16. März 2020, und zur unterrichtsfreien Zeit 


Das Beratungsangebot der Schulsozialarbeit findet während der Schulschließung online statt.
Kontaktaufnahme unter schulsozialarbeit@jrsn-stuttgart.de.

Weitere wichtige Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums
unter nachfolgender Internet-Adresse:
https://km-bw.de/Coronavirus

Die Jörg-Ratgeb-Schule – eine besondere Schule.

Sie vereint als Schulverbund zwei Schularten unter einem Dach, d. h. es gibt ein „Gymnasium“ und eine „Realschule“.
Beide Schularten sind selbstständige Abteilungen, die inhaltlich eigenständig arbeiten, räumlich und organisatorisch jedoch eine Schule sind.
Das bedeutet, dass jede Abteilung natürlich nach dem ihr zugeordneten Bildungsplan unterrichtet,
der Stundenplan und die Raumbelegung jedoch gemeinsam geplant werden.
Ein Vorteil dabei ist beispielsweise, dass die Fachräume von allen genutzt werden können und die Ausstattung somit deutlich besser ist als an vergleichbaren Schulen, die nicht in einem Schulverbund zusammengeschlossen sind.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Durchlässigkeit des Schulsystems durch diese Organisationsform in besonderem Maße gegeben ist.

(v. l. n. r.:)
Nadia Hamraoui (Werkrealschule),
Hans-Ludwig Märkl (Stellvertretender Leiter des Gymnasiums),
Brigitte Liebelt (Gesamtleiterin der Schule und Leiterin des Gymnasiums),
Ralph Röhrig (Stellvertetender Gesamtleiter der Schule und Leiter der Realschule und der Werkrealschule),
Christiane Haas (Stellvertretende Leiterin der Realschule)
 

Die Jörg-Ratgeb-Schule ist seit dem 19.11.2019 eine „Fairtrade School“

Schon seit einigen Jahren ist die Schule in diesem Bereich sehr aktiv. So bot es sich also an, sich um das Siegel, das bisher nur neun Schulen in Stuttgart führen dürfen, zu bewerben.

WEITERLESEN

Hier finden Sie die aktuellen Termine der Schule:

AKTUELLE TERMINE

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan unserer Mensa:

SPEISEPLAN

Der engere Einzugsbereich der Schule umfasst die Stadtteile Hofen, Neugereut und Steinhaldenfeld. Die Viertklässler haben die Möglichkeit, entweder auf die Realschule oder das Gymnasium zu wechseln.

WEITERLESEN

Wir Schulsozialarbeiter begleiten die Schülerinnen und Schüler bei ihrer individuellen Entwicklung, reichen ihnen eine helfende Hand bei der Bewältigung von schwierigen Lebenslagen, begleiten sie bei ihrem Schulalltag und tragen zu einem positiven Schulklima bei.

WEITERLESEN

Hier finden Sie die aktuellen AG-Angebote für das Schuljahr 2019/2020.

AG-ANGEBOTE

SMV

 

Die SMV der JRSN engagiert sich seit vier Jahren in Sammel- und Spendenaktionen für den guten Zweck, wie z.B. mit einem alljährlichen Spendentag, an dem eine Tombola und andere Spiele veranstaltet werden.

WEITERLESEN

Die Bildungspartner der JRSN unterstützen uns vor allem bei Fragen der Berufsorientierung, dem Bewerbungstraining sowie bei der Versorgung mit externen Referenten für den Unterricht.

WEITERLESEN